**Wir sind erleichtert**

**Wir sind erleichtert**

Hurrikan „Irma“ ist an Haiti vorübergezogen, ohne größere Schäden zu hinterlassen.

ALLE SIND ERLEICHTERT.

Für das Projekt Habitat-HT der Lebensmission e.V. „Jesus  für Haiti“ steht fest:
„WIR BAUEN WEITER SICHERE UNTERKÜNFTE!!!“
Ein Großteil der Bevölkerung bleibt in stetiger Gefahr auch durch geringere Regenfälle Opfer von Überschwemmungen oder Erdrutschen zu werden.
Die Hurrikan-Saison ist erst Ende November vorüber und jedes Jahr kommen Neue. Lasst uns die Wohnsituationen verbessern und somit nachhaltig Sicherheit bewirken.
Diesmal blieb Gonaives verschont, im Kinderdorf sind lediglich kleinere Äste abgebrochen. Danke für die viele Anteilnahme und alle Gebete!

**HURRIKAN „IRMA“ ROLLT AUF HAITI ZU**

**HURRIKAN „IRMA“ ROLLT AUF HAITI ZU**

DRINGENDE BITTE UM GEBETSUNTERSTÜTZUNG

Liebe Freunde der Lebensmission,
der zerstörerische Hurrikan „Irma“ mit Windgeschwindigkeiten von fast 300 km/h steht unmittelbar davor, auch auf den Norden Haitis zu treffen.
Auf den Karibikinseln St. Martin und Barbuda hat er schon schlimmste Schäden angerichtet.
Bitte beten Sie mit uns um Schutz und Bewahrung Haitis und seiner Menschen, insbesondere für unser Kinderdorf in Gonaives, das im Nordwesten Haitis liegt. Für unsere Mitarbeiter und die uns anvertrauten Kinder. Auch, dass unsere Gebäude standhalten, sie nicht direkt getroffen und geschädigt werden.
Nach ihrem Deutschlandaufenthalt ist unsere Missionarsfamilie erst vor wenigen Stunden in Gonaives eingetroffen und nun sehen sie sich gleich mit „Irma “ konfrontiert.
Bitte beten Sie auch für sie, dass sie alles gut bewältigen können.
In Jesus verbunden
Karlheinz Wittmer
1. Vorsitzender der Lebensmission

http://www.tagesschau.de/multimedia/video/video-325329.htm

**WIR SIND ÜBERWÄLTIGT**

**WIR SIND ÜBERWÄLTIGT**

Am vergangenen Sonntag fand der 10. Haiti-Lauf der Evangelischen Allianz Landau zugunsten unseres Kinderdorfs statt.
Bei perfektem Laufwetter starteten 95 Läufer_innen im Goethepark, um Runde für Runde etwas Gutes zu tun.
Auf der 320 Meter langen Laufstrecke stellte ein Läufer einen neuen Rundenrekord von sagenhaften 108 Runden in drei Stunden auf.
Zahlreiche Gäste kamen, um die einzigartige Atmosphäre und das gute Essen zu genießen und natürlich um die Läufer_innen anzufeuern.
Alles in allem war es ein wundervolles 10-jähriges Jubiläum

Insgesamt kam ein Betrag von 16.000 € zusammen, der direkt an das Kinderdorf in Gonaives geht.
Wir bedanken uns bei allen Beteiligten von ganzen Herzen.

Unser ganz besonderer Dank gilt der Evangelischen Allianz Landau für die Organisation und Durchführung dieser Veranstaltung.

**10. Haiti-Lauf**

**10. Haiti-Lauf**

Herzlichen Dank an die EVANGELISCHE ALLIANZ LANDAU, die auch in diesem Jahr, den nun schon 10. Haiti-Lauf zugunsten der Lebensmission e.V. „Jesus für Haiti“, veranstaltet. SIE sind HERZLICH EINGELADEN – als Läufer, Sponsor, Genießer, Fan oder Gast. Wir freuen uns auf jeden ganz BESONDERS!

Weiter Infos unter: www.haiti-lauf.de